Fachgruppe der Stuckateure


Termine der Fachgruppe

Herbsttagung und Info-Nachmittag


17. 12.2017 Info-Nachmittag zum Stuckateur - Restauratorenkurs 2018, Rutesheim.
Anmeldung und nähere Informationen hierzu unter info@ueba-stuckateure.de

 „Stuck barockt“ - Kulturtag im Kloster Fischingen (CH)

Das Netzwerkprojekt „Stuck barockt“ lädt zu einem persönlichen Treffen der Stuckateurbetriebe und -verbände mit den Klöstern ein und möchte durch den ersten Kulturtag im Kloster Fischingen im Thurgau das Bewusstsein der Beteiligten für die gemeinsame Tradition und Zukunft schärfen.

Der Kulturtag im Kloster Fischingen soll in erster Linie dazu dienen, dass sich Kultur- & Barockfreunde, Stuckateure und Maler sowie touristisch „attraktive Orte mit Stuck“ grenzüberschreitend über die gemeinsame Geschichte der großen Künstler des Barock und der damaligen Auftraggeber aus Adel und Klerus austauschen.

Durch das Netzwerkprojekt rund um Bodensee, Thurgau und Oberschwaben sollen zudem für die Auszubildendenwerbung nützliche gemeinsame Aktivitäten entwickelt werden (z.B. barocke Schau-Baustelle, Stucki-Mobile für Kinderfreizeiten/ Projekttage, Ferienjobs mit „Käppele-Rettung“,…). Es sollen aber auch neue Zielgruppen für den Tourismus im Thurgau und in Oberschwaben gewonnen werden (z. B. Bauherren-Touren in die Schweiz für private Häuslebauer, die die zertifizierten Betriebe der Innung beauftragen …) und das Bewusstsein aller Verantwortlichen im Kultur-Marketing für den Zusammenhang von Stuck, Farbe, Licht, Musik zum Gesamtkunstwerk „Barock“ schärfen. Dies soll auch mit einer neu zu entwickelnden Merchandising-Linie „Stuck barockt“ unterstützt werden, die u. a. in den Shops der Klöster und weiteren Verkaufsstellen angeboten werden könnte.

Das Projekt hat viel Potenzial für die Entwicklung neuer Ideen, wenn man Wissen, Erfahrung und Kompetenzen der unterschiedlichen Interessensgruppen bündelt, anstatt dass jede Branche unter sich bleibt. Der Kulturtag in Fischingen ist somit auch ein wichtiges Treffen zum gegenseitigen Verständnis und für die Bildung von grenzüberschreitenden Synergien.


Tagungsort:
Kloster Fischingen, CH-8376 Fischingen
www.klosterfischingen.ch

Anmelden können Sie sich über das Anmeldeformular in der beigelegten Veranstaltungsbroschüre.