Geschäftsführer


Frank Sprenger
Geschäftsführer Restaurator im Handwerk e.V.

Schlossweg 6
55756 Herrstein

Telefon: 06785 / 9731-760
E-Mail: f.sprenger@restaurator-im-handwerk.de

Frank Sprenger, Dipl.-Ing. Architektur, ist seit 1996 Mitarbeiter der Handwerkskammer Koblenz und fachlicher Leiter des Zentrums für Restaurierung und Denkmalpflege (ZRD) in Herrstein/Hunsrück.

Er ist emotional eng mit der Erhaltung historischer Bausubstanz und dadurch auch mit dem mittelalterlichen Fachwerkstädtchen Herrstein verbunden. Ein 150 Jahre altes Fachwerkhaus vor Ort, ist Wohnsitz seiner Familie. Er arbeitet zusätzlich in verschieden Gremien, beispielsweise im Landesbeirat für Denkmalpflege, im Beirat des Instituts für Projektentwicklung und angewandte Bauforschung in der Denkmalpflege der Fachhochschule Mainz, in der Arbeitsgemeinschaft der Bildungszentren für handwerkliche Denkmalpflege oder im Arbeitskreis für bauliche Werterhaltung und Tourismus.

Frank Sprenger ist Denkmalpflegeberater der rheinland-pfälzischen Kammern. Er erstellt Wertgutachten für Handwerksbetriebe und betreut als beratender Ingenieur Projekte im Rahmen der Denkmalpflege. Das Bauen im Bestand und die energetische Optimierung historischer Bausubstanz ist ihm wichtig. Gleichzeitig möchte er Handwerk und Bauherrn aber dafür sensibilisieren, trotz erforderlicher Modernisierungsprozesse, unsere Baukultur in all ihren Facetten zu bewahren.

Marianne van der Hoek
Geschäftsstelle Restaurator im Handwerk e.V.


Schlossweg 6
55756 Herrstein

Telefon: 02271 / 805402
Fax: 03222 / 3726809
E-Mail: info@restaurator-im-handwerk.de

Postadresse
Marianne van der Hoek
Im Wohnpark 11
50127 Bergheim