Landesgruppe Bayern / Baden-Württemberg


Termine

 

Seminar: Bleiverglasung in der Baudenkmalpflege – Technik, Schäden und Erhaltung

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

das Bauarchiv Thierhaupten lädt am 6. und 7. Februar 2018 zu einem Seminar „Bleiverglasung in der Baudenkmalpflege – Technik, Schäden und Erhaltung“ ein.

 

Bleiverglasungen erhalten vielfach nicht die gleiche Aufmerksamkeit wie farbige Kunstverglasungen. Im Seminar sollen die Teilnehmer dazu befähigt werden, den Wert von Bleiverglasungen in der Baudenkmalpflege zu erkennen, Schäden zu erfassen und zu dokumentieren sowie darauf aufbauend Konzepte zur Erhaltung zu entwickeln.

Anhand zahlreicher Beispiele werden verschiedene Ausführungen von Bleiverglasungen, Schäden und Lösungsmöglichkeiten vorgestellt und im Kurs erarbeitet. Es werden Beispiele für die Dokumentation von Bleiverglasungen sowie der Schadensaufnahme gezeigt. Außerdem gibt das Seminar einen Einblick in die Reparaturmöglichkeiten, die von Spezialisten ausgeführt werden können.

Hier finden Sie das Programm.

 

Wir laden Sie herzlich ein und würden uns freuen, wenn Sie den Termin auch an mögliche Interessenten weiterleiten.

 

Bleiverglasung in der Baudenkmalpflege
Technik, Schäden und Erhaltung

 

Weitere Informationen zum Bauarchiv finden Sie auf unserer Internetseite:

http://www.blfd.bayern.de/bau-und_kunstdenkmalpflege/bauarchiv/index.php/

 

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Benedikta Herzog

Referatsassistentin

 

 Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege

  Ref. A III – Praktische Bau- und Kunstdenkmalpflege Schwaben

  Ref. A VI – Bauarchiv - Fortbildungs- u. Beratungszentrum f. Denkmalpflege

  Klosterberg 8

  86672 Thierhaupten

 

 T: 08271/8157-10

  F: 08271/8157-55

 

  E-Mail: benedikta.herzog@blfd.bayern.de
  Internet: www.blfd.bayern.de

 

 

Seminar "Historische Schlösser bestimmen und erkennen"

leider hat sich bei der Ankündigung des Seminars zu „Historische Schlösser bestimmen und erkennen“  ein Fehler eingeschlichen: die Veranstaltung findet am Mittwoch, 7. und Donnerstag 8. März 2018 statt und nicht wie angekündigt Donnerstag/Freitag. Wir bitten, dies zu entschuldigen, und hoffen, dass Sie auch an diesem Termin Zeit finden, teilzunehmen.

 

Bei den schon angemeldeten Teilnehmern:

Sollten Sie aufgrund des anders angekündigten Wochentags nicht teilnehmen können, bitten wir um eine kurze Rückmeldung.

Herzlichen Dank.


Weitere Informationen können Sie sich als als PDF herunterladen.

 

Bisherige Aktivitäten im Jahre 2013